Regulations and documents

Language requirements: In Lucerne and Zurich, a certificate in German is required at level C1. In Basel, students without a certificate are also admitted. If your oral German knowledge is such that you can understand and communicate well, an admission would have to be examined. Most of the courses take place in German and are also examined in this language.

Joint Documents (German)

Musterstudienplan für ein Vollzeitstudium im Joint Degree Masterstudiengang Religion – Wirtschaft – Politik
PDF

Wegleitung (mit Musterstudienplan)
PDF

Basic Documents at the Locations (German)

Universität Basel

Ordnung für das Masterstudium Religion – Wirtschaft – Politik an der Theologischen Fakultät der Universität Basel (2009)
PDF

Anhang zur Ordnung für das Masterstudium (2009)
PDF

Universität Luzern

Studien- und Prüfungsordnung für den Joint Degree Masterstudiengang Religion – Wirtschaft – Politik (2009)
PDF

Studien- und Prüfungsordnung für die Bachelor- und Masterstufe der Kultur - und Sozialwissenschaften der Universität Luzern (2016)
PDF

Universität Zürich

Studienordnung der Theologischen Fakultät der Universität Zürich für den Joint Degree Masterstudiengang Religion – Wirtschaft – Politik (2019)
PDF

Rahmenverordnung über die Bachelor- und Masterstudiengänge der Theologischen Fakultät der Universität Zürich (2014)
PDF